Outsourcing hin zum Fulfillment Dienstleister

Von 25. Februar 2020 März 18th, 2020 Februar 2020
Fulfillment richtig

Outsourcing hin zum Fulfillment Dienstleister. Macht es Sinn als Online Händler seine Logistik an einen Fulfillment Dienstleister auszulagern?

Der Trend zum Outsourcing beim E-Commerce hält an. Egal ob ein es kleiner Online-Händler ist, der wenigen hundert Paketen versendet. Oder ein Großversender, der diese Menge an Sendungen bereits pro Tag versendet. Ein zuverlässiger Fulfillment Dienstleister ist Gold wert. Vielen Online-Händlern werden von einem rasanten Wachstum beschert. Doch schnelles Wachstum kann die Skalierung gefährden. Prozesse wie Lagerung, Auftragsabwicklung, Versand und Retouren gewinnen an Komplexität. Schnell geht der Überblick verloren.

Der eigene Aufwand für die Logistik kann sehr schnell auf null reduziert werden. Wenn die Logistik für seinen Online Shop mit dem richtigen Fulfillment Dienstleister abwickelt wird.

Funktioniert die Logistik nicht richtig, leidet das Geschäft

Durch das Outsourcen an einen Fulfillment Dienstleister kann Geld, Zeit sowie Nerven eingespart werden. Der Online-Händler kann sich auf die wesentlichen Aspekte seines Geschäftes fokussieren. Jedoch sollte der Online-Händler nie den kompletten Überblick über seine Logistik verlieren.

Käufer wollen ihre Bestellungen immer schneller erhalten. Die logistischen Prozesse müssen so effizient wie möglich ablaufen, um eine rasche Auftragsbearbeitung zu garantieren. Dazu gehört z.B. eine Lieferung innerhalb 24 Stunden.

Ein weiterer Faktor ist der Absatzkanal. Oft läuft der Vertrieb über den eigenen Online Shop wie zum Beispiel Shopify, Gambio, WooCommerce, Magento etc. Hinzukommen die Online Marktplätze wie Amazon, ebay, Otto etc.. Entsprechende Schnittstellen sollten die Möglichkeit zur Anbindung an die Logistikabläufe beim Fulfillment Dienstleister bieten. Eine Automatisierung der Bestellabläufe in die Logistik und zurück spart viel Zeit und Fehler. Outsourcing hin zum Fulfillment Dienstleister

Vertrauen ist gut, Kontrolle….

Doch wie findet ein Online-Händler bei der Vielzahl an Unternehmen den passenden Fulfillment Dienstleister? Dafür gibt es leider keine pauschale Antwort und hängt stark von den Anforderungen des Online-Händlers ab. Diese sollten bei der Auswahl eines passenden Fulfillment Dienstleisters genau beachtet werden.

Vertrauen in den Logistikpartner ist wichtig. Allerdings sollte ein Online-Händler in der Lage sein, die ausgelagerten Prozesse zu jeder Zeit zu kontrollieren. Dies machen die Online-Händler mit ihren Fachabteilungen selber, oder der Online-Händler zieht Fachleute hinzu.

Ein Fulfillment Dienstleister sollte als Partner entlang der gesamten Logistik-kette unterstützen. Von der professionellen Lagerung über die Kommissionierung und den schnellen bis hin zum effizienten Retourenmanagement.

Unterschätze niemals die IT

Eine stabile IT-Anbindung ist für den Online-Händler essentiell. Eine geeignete IT-Schnittstelle stellt sicher, dass Fehlermeldungen aussagekräftig sind und die Logistikprozesse für die Online-Händler transparent bleiben.

Outsourcing hin zum Fulfillment Dienstleister

Fulfillment
Nächster Blog

Kommentare

18 − sechzehn =

Privacy Policy Settings